Dienstag, 16. Oktober 2012

Vivienne Westwood Vienna

Heute ist im Kunsthistorischen Museum eine Modenschau von Vivienne Westwood und die Designerin selbst ist anwesend. Und ich bin gar nicht neidisch....
Aber da ich nun einmal keine Einladung dafür bekommen habe und ich sowieso noch nicht über den neuen Vivienne Westwood Laden in der Tuchlauben im 1. Bezirk in Wien gesprochen habe, mache ich das mal jetzt.


Jahrelanges Warten hat endlich ein Ende. Obwohl Vivienne Westwood viele Verbindungen, nicht zuletzt durch ihren Ehemann, mit Österreich hat, hatte sie keinen eigenen Shop hier. Es gab zwar einige Boutiquen die vereinzelt Teile verkauft haben, aber das war nicht das gleiche. Seit September gibt es aber in Wien einen eigenen Laden!

Der Shop ist richtig groß und es gibt eine richtig große Auswahl an Schmuck, was sehr erfreulich ist, da dieser nicht nur schick, sondern auch leistbar ist. Außerdem findet man Schuhe, Taschen und auch viel an Kleidung. Besonders angetan haben es mir dabei die T-Shirts.

Ein Besuch des Shops lohnt sich auf jeden Fall.

Kommentare:

  1. Immer wenn ich hier lese frage ich mich wie geil Wien sein muss xD

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Kleid ist ein Traum <3

    AntwortenLöschen