Samstag, 19. Januar 2013

Disney Overflow!

Ein Trend dem wohl keiner entkommen kann sind aktuell Disney Figuren. Das weckt die kleine Prinzessin oder auch das kleine Mädchen in mir. Es gab eine Zeit da war es wohl "uncool" zu sagen, dass man gerne mit "Arielle" und "Minnie Mouse" auf der Brust herum laufen möchte, aber dank H&M und Co. ist es salonfähig geworden, und das freut mich natürlich.

 (Minnie Mouse Cupcake um 19,95€ bei Forever21)

Die meisten sind mit Disney aufgewachsen, kennen die Serien, die Filme, vielleicht auch die Vergnügungsparks, und kennen den Zauber, den diese Geschichten oft verbreiten.

(Mickie Mouse neu interpretiert um 29,95 USD von disneystore.com)

Das traurigste war dann oft, dass es die tollsten Sachen, nicht in einer Größe für Erwachsene gab, sondern nur für Kinder. Mittlerweile hat sich die Situation zwar gebessert, aber mir fiel das erst unlängst bei meinem Besuch im Disney Store in Rom auf, dass das Angebot trotzdem etwas eingeschränkt ist. Aber was rede ich? In Österreich haben wir nicht mal einen Disney Store! Eine Schande! Auch erwachsene Frauen haben ein Recht auf ein Stück Kindheit! Die Schnitte gehen oft in Richtung 80er, ziemlich retro ;) Vor allem wenn es sich um Strickpullis handelt!

 ( Bambi um 25 € von H&M)

Für alle, die aber weniger die Prinzessinnen, als die bösen Königinnen schätzen, auch für die ist gesorgt :)


(Villains um 23,50 USD bei threadless)

Kombinieren würde ich die Shirts mit schlichten schwarzen Röcken und Dr. Martens. Der Fokus sollte auf dem Shirt liegen! Eine farbliche passende Strumpfhose könnte man dazu auch noch tragen.

(Minnie Mouse in Paris um 10 Euro bei OVS)



Kommentare:

  1. Fyeah Disney! *v*/

    Ja, in meiner Unterstufe wurde man ganz schön fertig gemacht, wenn man auch nur einen Pulli mit nem Pferd drauf anhatte. (mit 11 Jahren wtf?)
    Mich tät ja brennend interessieren, ob sich das wirklich mit der Zeit geändert hat, oder in gewissen Bezirken immer noch der Fall ist. ^v^

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke, da das aktuell im Trend ist, auch diese Sweatshirts aus den 80s, wirst du heute damit mehr akzeptiert sein als früher. da war es doch eher als "kindlich" veschrien, was man ja doch nicht sein wollte, wenn man cool sein wollte, damals.
    Aber Kinden finden immer was um andre zu mobben.

    AntwortenLöschen
  3. DU bist nominiert für den *Liebsten Award* der newcomer-Blogs!
    Alles was du zu tun hast, steht hier drin: http://brighteyes-hope.blogspot.co.at/2013/02/liebster-award-ich-wurde-nominiert.html
    Herzlichen Glückwunsch! *o*/

    AntwortenLöschen
  4. im disneyland in paris war ja leider auch fast alles nur in kindergrößen erhältlich;-;
    süß sind die sachen

    AntwortenLöschen